29. März 2014

Bolia - Danish Design Furniture

Wenn ihr IKEA mögt, werdet ihr Bolia lieben. Nein, ihr werdet euch wünschen, ihr könntet sofort alle eure Möbel gegen ihr schönes Design eintauschen. Ich könnte Stunden in ihrem Laden in Nürnberg verbringen. Das letzte Mal fragte ich, ob ich Fotos machen dürfte (damit ich zu Hause noch mehr Zeit damit verbringen könnte, ihre Schönheiten zu bewundern). Das gut gelaunte Personal stimmte sofort zu. Los geht's.

If you like IKEA, you will love Bolia. No, you will wish you could instantly exchange all your furniture for their beautiful design. I could spend hours in their Nuremberg shop and last time I asked whether I could take pictures. So I would spend even more hours visually indulging in their beauties. Luckily the good humored staff agreed. So here you go. 

Definitiv meine Lieblingsecke. Ein Schreib-Schminktisch mit eigener Ablage rund um die Schreibfläche, ein schlichtes aber rosa Sofa mit fusseligem Kissen, eine alte Nähmaschine und eine festliche Wand. Perfekt für eine Frau, die klare Linien und feminine Details liebt.

My favorite corner for sure. A vanity desk with its own shelving all around, a simple yet pink sofa with a fuzzy pillow, an old sewing machine and that festive wall. Picture perfect, at least if you are a girl who loves simple lines and feminine details.

Die Regalelemente werden von Lederriemen gehalten. Das lässt die ganze Wand weich und warm wirken. Überhaupt so viel Holz, Filz und Keramik im Laden. Sehr einladend. Dachte sich wohl auch das kleine Kind, das sich in einem unbeobachteten Augenblick an den Tisch unten setzte und begann, die Zuckerherzen zu naschen, die als Dekoration verstreut lagen. Hätte ich sein können.

The shelves are being suspended by leather straps. That little detail makes the whole wall look soft and warm. There is so much wood, felt and ceramic in the shop. That makes it look very welcoming. A little kid must have thought so, too, as he sat down at the table below and started snatching the decorative sugar hearts off the table when no one was watching. Could have been me.



Ich liebe den Kontrast zwischen grauem deutschen Wetter draußen und dieser gemütlichen Ecke bei Bolia. Und bitte verpasst nicht ihren Katalog mit 62 bizarren kurzen Geschichten. Wenn ihr nicht in Berlin, Essen, Hamburg, München, oder Nürnberg wohnt, dann könnt ihr ihn hier online ansehen. 

Love the contrast between grey German weather outside and this cozy corner at Bolia. Oh, and please don't miss their super funny lookbook with 62 bizarre little stories.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen