27. Oktober 2013

Find Your Personal Color Palette

Ich habe Etcetera: Creating Beautiful Interiors with the Things You Love von Sibella Court zum Geburtstag bekommen letzten Monat. Es ist ein wunderschönes Buch. Abgesehen von den fantastischen Bildern ist es auch schön gestaltet und fühlt sich gut an in der Hand. Unter anderem zeigt sie in ihrem Buch, wie man seine eigene zehn Farben Palette findet (sie arbeitet in einem Zuhause gerne mit zehn Farben): "...es ist sehr einfach, deine eigene 10-Farben-Palette zusammenzustellen. Gehe durch dein Zuhause und wähle Dinge aus, die du bereits besitzt und liebst. [...] Ziehe alles in Betracht: Schmuck, Kleidung, Lebensmittel, Flora und Fauna aus dem Garten, Photographien, alles aus Stoff oder Papier, einzelne Farben und Muster, Besteck und Keramik, Kunst, Knöpfe, Bänder und Borten." Das tat ich sogleich.

I got Etcetera: Creating Beautiful Interiors with the Things You Love by Sibella Court for my birthday last month. It is a most wonderful book. Aside from the fantastic pictures it is beautifully designed and nice to touch. One thing she says about designing your home is how you can find your very own color palette of ten (she likes to work with ten colours in a home): "...creating your own 10-Colour-Palette is as easy as walking around your house and pinpointing things you already own and love. [...] Consider everything: jewellery, clothes, food, garden flora and fauna, photographs, anything made with fabric and paper, solid colours and patterns, silverware and ceramics, art, buttons, ribbons and trimms." And that is what I did. 

Bilder: Designwiesel und Nathan Hershey
Als ich mit meiner Sammlung von Dingen, die mich visuell ansprechen, fertig war, stellte ich fest, dass ich zwei sehr unterschiedliche Farbpaletten zusammenstellen musste. Eine Farbpalette besteht aus neutraleren Farben, die zweite ist sehr farbenfroh. Ich liebe beide Paletten und beide finden auch Anwendung in unserem Zuhause. Während im Wohnzimmer neutrale Farben dominieren, ist das Schlafzimmer voller fröhlicher Farben. Welche Farben liebt ihr in eurem Zuhause?

When I had collected quite a lot of things that I loved for their looks I realized that I would have to make two color palettes. One neutral and one very colorful. I love both and while our living room is mostly neutral colored our bedroom is full of happy colors. What colors do you love in your home?

Bilder: Designwiesel und Nathan Hershey



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen