3. Mai 2012

Just add Water


Unglaublich schöne Fotos von Schorlen lieferte letzte Woche das Süddeutsche Zeitung Magazin. Dass sie nun endlich online abrufbar sind, musste ich sofort nutzen, um diese Pracht mit euch zu teilen. Das Rezept für die Sommergetränke ist denkbar einfach: Drei bis vier Zutaten in ein Glas und mit Sodawasser und eventuell etwas Wein auffüllen. Dosierung nach Geschmack.

1. Holundersirup, Kirschen, Thymian
2. Holundersirup, Kumquats, Orchideenblüten
3. Himbeersirup, Feige, rotes Basilikum
4. Vanillesirup, Limettensaft, Mirtobeeren, Vanillestange
5. Zitronenbasilikum, Zitronen, Zucker
6. Mandarine Napoléon, Pfeffersirup, Kumquats, Gänseblümchen

Wie man all die Sirups herstellt, erfährt man unter dem Link zum SZ Magazin übrigens auch.


The weekend Magazine of the Süddeutsche Zeitung featered unbelievably beautiful pictures of spritzers last week. Now they are available online and I immediatelly seized the chance to share the splendor with you. The recipe for the summer drinks is super simple: Put the three to four ingredients into a glass and add soda water and maybe some wine, too. Dose after your fancy.

1. elder sirup, cherries, thyme
2. elder sirup, kumquats, orchid blossom
3. raspberry sirup, fig, red basil
4. vanilla sirup, lime juice, mirto berries, vanilla bean
5. lemon basil, lemon, sugar
6. tangerine "Napoléon", pepper sirup, kumquats, daisies

Following the link to the Süddeutsche Zeitung Magazin, you will also learn how to do all the sirups yourself.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen