17. Januar 2012

Blumenwiese






Blumen haben sich von der Bettwäsche unserer Großmütter an unsere Wände und Hände begeben. Je altmodischer dabei die Darstellung der Blumen ist, umso neuer darf die Form werden, wie das Poster von Urban Outfitters beweist. Der amerikanische Fotokünstler Matt Wisniewski lässt Blumen mit seinen Modellen verschmelzen während der schottische Künstler Jim Lambie die Modefotografien von Andreas Larsson mit großen Blüten bemalt und die Models und ihre Kleidung zu Nebendarstellerinnen macht. Die wundervolle Tür an einem hässlichen Gebäude via Beautiful Portals.

Flowers made it from the bed-linens of our grandmothers to our walls and hands. The more old-fashiond the flowers are, the more modern the forms can be as the poster from urban outfitters shows. The American photo artist Matt Wisniewkski merges flowers and his models while the Scottish artist Jim Lambie paints huge flowers onto fashion photos by Andreas Larsson. In those pictures models and fashion don’t play much more than a supporting role. The wonderful door on an ugly building via Beautiful Portals.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen